Karrierestart
Im vergangenen Jahr stand DREWAG-Azubi Joel Pfeifer gemeinsam mit mir, Sophie Riesner, den Besuchern Rede und Antwort.

Jenny und ich haben unsere Ausbildung bald geschafft. Willst du in unsere Fußstapfen treten und eine Ausbildung bei ENSO beginnen?

Auf der Messe KarriereStart vom 20. bis 22. Januar 2017 in Dresden kannst du dich darüber informieren, welche Berufe zur Auswahl stehen, welche Voraussetzungen dafür nötig sind und was dich in dieser Zeit erwartet.

Wenn du schon jetzt weißt, was dich auf der Messe interessiert, teile es mir über die Kommentarfunktion mit. Die ersten drei Kommentatoren gewinnen je zwei Eintrittskarten. 

Mich verbindet einiges mit der KarriereStart. Als Schülerin habe ich dort die ersten Kontakte zur ENSO geknüpft. Damals wäre es mir nie in den Sinn gekommen, dass ich einmal selbst für ENSO auf der Messe im Einsatz bin. Wie im Vorjahr betreue ich Eignungstests, denen sich Schülerinnen und Schüler stellen können, und gebe den Messebesuchern Auskunft über das Unternehmen und meine Ausbildung.

Oft werde ich gefragt, welche Interessen und Fähigkeiten Schulabgänger für eine Ausbildung bei ENSO mitbringen sollten. In meinem künftigen Beruf Kauffrau für Büromanagement kommt es vor allem auf Organisationstalent und Zahlenverständnis an. Deine Stärken liegen woanders? Dann schau dir doch einfach die anderen Ausbildungsmöglichkeiten bei ENSO auf der Bildungs-, Job und Gründermesse an.

Azubi-und-Schüler
Anlagenmechaniker-Azubi Toni Fischer gab einem Schüler Tipps für die Metallbearbeitung.

Was du auf der Messe erleben kannst

Du triffst Azubis aus verschiedenen Lehrjahren. Wir können dir erzählen, wie unser Alltag in Berufsschule und Unternehmen aussieht, welche Aufgaben wir schon gelöst haben, wie wir uns beim Lernen gegenseitig helfen und was wir in unserer Freizeit gemeinsam unternehmen.

Von unseren Ausbildern erfährst du, worauf es bei deiner Bewerbung in den sechs Ausbildungsberufen sowie zwei Studiengängen ankommt. Sei neugierig und frag ruhig alles, was du gern wissen willst!

Ganz neu in diesem Jahr ist das Glücksrad. Jede Zahl steht für eine Frage mit Bezug zu ENSO und Energie. Zum Beispiel: „Was bezeichnet man als Emission?“ Beantwortest du sie richtig, winkt ein kleiner Gewinn. Bei einem Eignungstest am Tablet zeigt sich, ob du eher für einen kaufmännischen oder technischen Beruf geschaffen bist.

Maststeigen
Ruben Ulbricht, künftiger Elektroniker für Betriebstechnik, erklomm den Übungsmast und befestigte ein Leiterseil am Isolator.

Außerdem kannst du deine praktischen Fähigkeiten erproben, indem du Lampen installierst, Schützschaltungen baust oder lötest. Dass es bei ENSO hoch hinaus gehen kann, zeigt dir einer unserer Azubis, wenn er Arbeiten an einem Übungsmast ausführt. 😉

Gute Gründe, Azubi bei ENSO zu werden

Mit meiner Ausbildung bei ENSO bin ich sehr zufrieden. Besonders schätze ich die Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung und die vielen sozialen Leistungen.

Gemeinsame Ausflüge, eine ermäßigte Abo-Monatskarte (Jobticket) für den öffentlichen Nahverkehr, 30 Tage Erholungsurlaub, vermögenswirksame Leistungen und den Zuschuss fürs Mittagessen finde ich attraktiv.

Ein Beleg für die super Ausbildung ist auch das Prädikat „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ der IHK Dresden, das ENSO 2016 bereits zum zwölften Mal erhielt.

Ich freue mich auf deinen Besuch bei der KarriereStart am Stand F12 in Halle 1! Solltest du es nicht auf die Messe schaffen, kannst du ENSO an den Schnuppertagen in den Ferien, bei Schau rein! – Woche der offenen Unternehmen oder weiteren Veranstaltungen kennenlernen.