Vom Büro auf den ENSO-Energie-Erlebnispfad

  Torsten Mättig arbeitet seit 2013 bei ENSO im Vertrieb. In seiner Freizeit nimmt der 53-Jährige leidenschaftlich gern an Orientierungsläufen teil. Er wohnt in der Nähe des Rabenauer Grundes in Oelsa und damit unmittelbar am ENSO-Energie-Erlebnispfad. Das ist ein etwa 40 Kilometer langer Rundweg, der neben wildromantischer Natur auch viel […]

Beitrag lesen

Kraftvoll. Wie unsere Energie. Die ENSO-Fußballförderung.

Kraftvoll. Wie unsere Energie.
Kraftvoll. Wie unsere Energie.

Ich bin immer wieder beeindruckt, mit welcher Begeisterung Eltern dabei sind, wenn ihre Kinder auf dem Fußballplatz stehen. Da wird gejubelt, mitgefiebert und angefeuert. Aber das ist noch nicht alles: Drumherum gibt es viel zu organisieren, seien es Auswärtsfahrten, Heimspiele oder Vereinsfeste. Überall arbeiten Eltern und Großeltern hinter den Kulissen und helfen ehrenamtlich den Vereinen dabei, die Arbeit zu stemmen. Genauso die Trainer. Mit welcher Energie sie sich engagieren, wieviel Geduld sie für jeden Einzelnen mitbringen, finde ich klasse. Und was für tolle Menschen ich dabei immer wieder treffe, können Sie hier lesen Die Fußballfamilie.

Beitrag lesen

Die Fußballfamilie

Sven und Lino Einenkel

Familie Einenkel aus Bischofswerda ist eine Fußballfamilie, wie sie im Buche steht. Der Papa trainiert, die Söhne spielen und die Mama fiebert mit – und das nahezu jedes Wochenende. Im März habe ich Familie Einenkel in Bischofswerda besucht – und wo fand ich sie? Natürlich auf dem LA OLA-BOLZPLATZ des […]

Beitrag lesen