Energie-ABC: Unbundling

Knoten
Den Knoten lösen: Beim Unbundling werden Unternehmen entflochten. Quelle: Lupo/pixelio.de

Bei meiner täglichen Arbeit im Kundenservice der ENSO AG fragen mich Anrufer in letzter Zeit oft, warum auf ihrer Zählerkarte eine andere Vertragskontonummer steht als auf der Rechnung oder den anderen Schreiben.

Erst letzte Woche rief mich eine Kundin aus Bautzen an und wollte wissen, warum die Vertragskontonummer auf der Zählerkarte mit 5122… beginnt und die auf ihrer letzten Rechnung mit 112200… “Habe ich einen neuen Vertrag bei Ihnen?“, fragte sie verunsichert. Vielleicht haben auch Sie, liebe Leser, sich schon einmal darüber gewundert.

Grund für die Verwirrung ist das sogenannte Unbundling. Der englische Begriff bedeutet übersetzt Entflechtung. Mit „anbandeln“ hat das also nichts zu tun – im Gegenteil. 😉

Beitrag lesen

Earth Day – einen Tag lang nachhaltiger leben

Earth-Day-International
Foto: www.earthday.de

Hängt auch in Ihrer Küche ein Kalender, in den Sie wichtige Termine eintragen? In unserer Familie haben wir so einen. Dort sind zum Beispiel Geburtstage von Familienmitgliedern und Freunden oder Arztbesuche vermerkt.

Vor ein paar Tagen habe ich nachgeschaut, was mich in den kommenden Wochen so erwartet. Geburtstagsfeier einer Freundin, Zahnarzt und am 22. April: Earth Day.

Ich hatte schon irgendwann einmal davon gehört. Deshalb weiß ich, dass der „Tag der Erde“ mit Umweltschutz zu tun hat, machte mir aber keine weiteren Gedanken darüber.

Beitrag lesen

Bequem und zuverlässig: Zählerdaten online übermitteln

Praktisch – Zählerstand per Smartphone senden

Neulich auf dem Weg nach Hause traf ich eine gute Bekannte. Kurz entschlossen gingen wir einen Kaffee trinken. Mitten in unserem Gespräch klingelte ihr Smartphone.

Beim Kramen nach dem Telefon in ihrer Handtasche entdeckte sie die Zählerkarte unseres Unternehmens. „Die soll schon seit Tagen in den Briefkasten“, meinte sie leicht genervt. „Toll wäre, wenn ich den Zählerstand per Internet oder mit dem Handy mitteilen könnte“.

„Aber das geht doch bei ENSO“, sagte ich. Wie unkompliziert, zeigt unser Servicefilm.

Beitrag lesen

Neue Wohnung – umziehen, einrichten und was war da gleich noch?

Bitte vergessen Sie nicht, bei Umzug Ihren Strom umzumelden.

Ich erinnere mich noch gut an meinen Umzug in die erste eigene Wohnung. In Vorfreude auf die neuen vier Wände, schmiedete ich Pläne für die Einrichtung, packte Kisten und Kartons und freute mich darauf, es mir dort gemütlich zu machen.

Ein paar Tage nach dem Einzug traf ich meinen Vermieter. Er erkundigte sich, ob ich den Strom beim örtlichen Energielieferanten schon angemeldet hätte. Glatt vergessen bei dem Umzugsstress! Vermutlich, weil ich den Strom schon nutzen konnte, so wie es in den meisten Wohnungen bei Einzug der Fall ist. Da ging es mir ähnlich wie der Familie in unserem neuen Servicefilm.

Beitrag lesen

Videodreh bei ENSO: Einen Tag vor der Kamera

Filmklappe
Fotos: Diemar, Jung & Zapfe

„Wie war es, was musstest du machen?“ Diese Fragen stellten mir meine Familie und Freunde oft, nachdem ich den Videodreh hinter mir hatte. Er war sehr aufregend.

Eine interessante Erfahrung für mich und außerdem eine tolle Gelegenheit, einen kleinen Einblick in meine tägliche Arbeit im Kundenservice bei ENSO zu geben. Nun aber von vorn…

Gedreht wurden drei Kurzfilme. Sie gewähren Ihnen, liebe Kunden, einen Blick hinter die Kulissen. So erfahren Sie, was bei uns passiert, wenn Sie das Produkt wechseln wollen, einen Zählerstand gemeldet haben oder umgezogen sind.

Beitrag lesen