Rubrik Erneuerbare Energien abonnieren

Bewährtes Duo: Wärmepumpe und Photovoltaik

  Exakt 8.646 Photovoltaikanlagen speisten im vergangenen Jahr zwischen Elbland, Osterzgebirge und Neiße Energie ins Stromnetz von ENSO NETZ ein. Zwei davon gehören meinem ENSO-Kollegen Ralph Buder, der in der Gemeinde Klingenberg (Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge) lebt. Schon Mitte der 1990er Jahre setzte er beim Hausbau auf erneuerbare Energien. […]

Beitrag lesen

Sonnenstrom aus Zeithain

Enrico Neuhaus (l.) und Mike Neumann untersuchen die Anschlüsse eines Wechselrichters. Beide sind im Unternehmen für die Entwicklung und Errichtung von Photovoltaikanlagen zuständig.

Wo einst ein Heizkraftwerk Strom und Wärme lieferte, glitzert heute ein Meer aus Solarmodulen in der Sonne: Auf dem rund 6,5 Hektar großen Gelände im Gewerbegebiet Zeithain betreibt ENSO seine neue Photovoltaik-Freiflächenanlage – die nun größte des Unternehmens. In unserem Film bekommen Sie einen Eindruck von den Schritten, die nötig […]

Beitrag lesen

Strom aus der Sonnenblume: Solarprojekt in Radeberg

Sie sind ein echter Hingucker – die sonnenblumenartigen Smart Flowers auf dem Firmengelände der FSD Fahrzeugsystemdaten GmbH in Radeberg bei Dresden. Entwickelt wurden sie in Österreich. Ihre Bestimmung: Sonnenenergie in Strom umzuwandeln. ENSO begleitete das mittelständische Unternehmen, das Prüftechnologien für den TÜV entwickelt, bei diesem Projekt. Mehr dazu ist im […]

Beitrag lesen

Solarstromspeicher: Welches Modell eignet sich für mich?

Stromspeicher werden immer beliebter bei Besitzern von Photovoltaikanlagen. Laut dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) ist fast jede zweite neue PV-Anlage mit einem Stromspeicher ausgestattet. ENSO beschäftigt sich seit rund drei Jahren mit Stromspeichern für den Heimgebrauch. Am Anfang gab es nur eine Handvoll Hersteller und Produkte. Mittlerweile ist das Angebot an […]

Beitrag lesen

Wie aus „Hoch“ und „Tief“ Strom wird – lesen und gewinnen!

Man kann ihn nicht sehen, riechen oder schmecken und nur manchmal hören. Dennoch verdanken wir ihm in Sachsen fast zehn Prozent unseres jährlich verbrauchten Stroms: Wind. Wie aus der Energie, die Drachen steigen und Herbstblätter wirbeln lässt, elektrischer Strom wird, erklärt mein Blogbeitrag. Aufmerksames Lesen lohnt sich – es gibt ein […]

Beitrag lesen

Umweltfreundlich und zum Nulltarif: Energie aus Sonnenlicht

Die Natur ist ein riesiges Sonnenkraftwerk aus Millionen einzelner Blätter, überlege ich beim Wandern mit meinen Freunden auf dem ENSO-Energie-Erlebnispfad: Ohne Lichtenergie keine Photosynthese. Ohne Photosynthese kein Pflanzenwachstum. Ohne Pflanzenwachstum keine Nahrung für Mensch und Tier. Und mein Körper produziert mithilfe des Sonnenlichts ausgiebig Serotonin (hebt die Laune, macht aktiv) […]

Beitrag lesen