Von tierisch bis molekular –„Jugend forscht“ im Haus der ENSO

Die Otitis Externa, die Entzündung des Gehörgangs, ist eine der häufigsten Erkrankungen bei Haustieren. Doch warum? Und wie kann diese Krankheit behandelt werden? Mit dieser Frage hat sich Julia-Marie Gläser vom Glückauf-Gymnasium Dippoldiswalde/ Altenberg beschäftigt. Sie ist eine von 53 Schülerinnen und Schülern, die Anfang Februar 2018 beim Regionalwettbewerb Dresden-Ostsachsen von „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ bei der ENSO im […]

Beitrag lesen

Während der Ausbildung in die USA

Dass ich während meiner Ausbildung nach Amerika komme, hätte ich nicht gedacht. Ich heiße Luisa Melzer und lerne bei ENSO im 2. Lehrjahr den Beruf Kauffrau für Büromanagement. Als meine Schule, die Prof.-Dr.-Zeigner-Berufsschule, mir im September 2017 die Chance gab, an einem einmonatigen Schüleraustausch in die USA teilzunehmen, freute ich […]

Beitrag lesen

Abschlussarbeiten: Mit ENSO nah an der Praxis

Maria Mautsch schreibt ihre Masterarbeit bei ENSO zum Thema Biodiversität. Mit ihrem Betreuer Paul Kanig bespricht sie regelmäßig die Zwischenergebnisse.

An das Ende der Studienzeit sind auch immer viele Entscheidungen und Herausforderungen geknüpft. Letzte Prüfungen, die Abschlussarbeit, konkrete Zukunftspläne – ich kann mich noch gut erinnern, wie viele Fragen mir damals kurz vor meinem Abschluss durch den Kopf gingen. Gerade die Wahl des richtigen Themas und die Entscheidung für die […]

Beitrag lesen

Ist der Energieausweis für Ihr Haus noch gültig?

Auf die Frage, wie viel Benzin das eigene Auto schluckt, können die meisten sofort eine Antwort geben. Was die eigene Wohnung oder das Haus an Energie verbraucht, wissen wahrscheinlich nur die Wenigsten. Genau darüber klärt ein Gebäude-Energieausweis auf. Es gibt zwei Varianten: Der bedarfsorientierte Energieausweis gibt Auskunft über die Qualität […]

Beitrag lesen

Zu Weihnachten spendet ENSO für einen guten Zweck

Bereits seit vielen Jahren unterstützt ENSO soziales Engagement mit einer besonderen Aktion: Jeweils zum Jahresende werden unsere Geschäftskunden befragt, welche Einrichtung, Hilfsorganisation, Bildungsstätte oder welchen gemeinnützigen Verein sie aus ihrem Umfeld für eine Spende in Höhe von 500 Euro vorschlagen.

Aus den Empfehlungen werden 20 Gewinner ausgelost, die sich Anfang des neuen Jahres über dieses Geschenk freuen können.

Wir Autoren des ENSO-Blogs wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das Jahr 2018!

Beitrag lesen

Wärmeverluste am Haus erkennen

Auf einer Thermografie-Aufnahme sind die Stellen rot und gelb, an denen viel Wärme austritt.

Am günstigsten ist die Energie, die nicht verbraucht wird – das gilt nicht nur für Strom, sondern auch für Heizenergie. Denn durch undichte Fenster, Türen und Wände entweicht wertvolle Raumwärme. In einem unsanierten Einfamilienhaus könne allein wegen schlechter Außen- und Dachdämmung rund 30 Prozent der Heizenergie verloren gehen. Deswegen empfehle […]

Beitrag lesen

Energielabel – wofür sie stehen und was sie bedeuten

Bildunterschrift: Wer sich ein neues Haushaltsgerät anschaffen möchte, der sollte sich vorab über dessen Energieverbrauch informieren. Das EU-Energielabel hilft weiter.

Wer kennt es nicht: Der Staubsauger funktioniert nicht mehr oder der Kühlschrank ist defekt. Dann muss ein neues Gerät her – und schon findet man sich im „Produkte-Dschungel“ des Fachhandels wieder. Vor dem Kauf sollten Verbraucher jedoch genau hinsehen und sich über den Energieverbrauch der einzelnen Geräte informieren. Eine nützliche […]

Beitrag lesen

Bewährtes Duo: Wärmepumpe und Photovoltaik

  Exakt 8.646 Photovoltaikanlagen speisten im vergangenen Jahr zwischen Elbland, Osterzgebirge und Neiße Energie ins Stromnetz von ENSO NETZ ein. Zwei davon gehören meinem ENSO-Kollegen Ralph Buder, der in der Gemeinde Klingenberg (Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge) lebt. Schon Mitte der 1990er Jahre setzte er beim Hausbau auf erneuerbare Energien. […]

Beitrag lesen