Nachgefragt: Was wurde aus… Dirk Schumann?

„Ausbildung oder Studium?“ hieß die Frage, die Jakob Wilk und ich vor über zwei Jahren in unserem Blogbeitrag gestellt und aus unserer Sicht beantwortet haben. Ich habe mich darin klar für eine Ausbildung ausgesprochen. Wie es seitdem für mich als angehendem Informatikkaufmann bei ENSO weiter ging, erzähle ich Ihnen in […]

Beitrag lesen

Schau rein! – Praxisluft schnuppern bei der ENSO

Logo "Schau rein!"
Bei „Schau rein!“ können Schülerinnen und Schüler in unterschiedliche Berufe schnuppern.

„Und, was willst du später einmal werden?“ Welcher Schüler kennt diese Frage nicht? Die Antwort darauf ist oft gar nicht so einfach, denn die Auswahl an Ausbildungsberufen ist riesengroß.

Die Aktion „Schau rein! – Woche der offenen Unternehmen Sachsen“ hilft Schülerinnen und Schülern ab der 7. Klasse bei der Berufsorientierung. Vom 7. bis 12. März 2016 konnten sie hinter die Kulissen von sächsischen Betrieben blicken und Ausbildungsberufe kennenlernen. Auch unser Unternehmen hat mitgemacht.

Beitrag lesen

Ausbildung: Willkommen beim Tag der offenen Tür

Guided Tour
Einen guten Einblick in den Ausbildungsalltag bieten die geführten Touren.

Mehr als 50 Azubis sind dabei, wenn am 14. November das ENSO-Ausbildungszentrum in Dresden seine Pforten öffnet. Von 09:00 bis 15:00 Uhr erwarten sie gemeinsam mit unseren sechs Ausbildern in der Hahnebergstraße – unweit vom Hauptbahnhof – neugierige Schüler und Eltern.

Drei Auszubildende habe ich gefragt, warum sich ein Besuch lohnt. Sie alle absolvieren gerade ihr 2. Ausbildungsjahr und werden auch am 14. November vor Ort sein. Ihre Antworten finden Sie im folgenden Beitrag.

Beitrag lesen

Mitarbeitersteckbrief: Zwischen Strommast und Bürostuhl

Michael-Glänzer
Technik begeistert Michael Glänzer auch in seiner Freizeit, hier im Urlaub beim Besuch im John-F.-Kennedy-Space-Center in Cap Canaveral/Florida.

Er liebt seine Familie, seine Heimat und im Beruf die Abwechslung. Im Stromnetz kennt  sich unser ENSO-NETZ-Kollege Michael Glänzer aus dem Regionalbereich Heidenau genauso aus wie beim Kalkulieren von Bauvorhaben.

Dass er viel mit Leuten zu tun hat, schätzt er an seiner Arbeit auch.

Name: Michael Glänzer
Wohnort: im schönen Osterzgebirge
Alter: 26
Arbeitsaufgabe/Funktion: Obermonteur

Beitrag lesen

Mitarbeitersteckbrief: Abwechslungsreiche Aufgaben in der IT

Frank Beyer
Bei einer Tour auf dem Mountainbike durch die heimischen Wälder schaltet Frank Beyer von seiner Arbeit in der IT-Abteilung ab.

Als Informatiker den ganzen Tag vor dem Monitor? Nicht unser Kollege Frank Beyer. Er ist als Projektleiter, Administrator und Entwickler häufig im Unternehmen auf Achse.

Nur am Schreibtisch zu sitzen, wäre auch nichts für ihn, denn er ist Sport begeistert und war schon als Kind am liebsten draußen unterwegs.

Name: Frank Beyer
Wohnort: Glashütte
Alter: 30 Jahre
Arbeitsaufgabe/Funktion: Projektleiter und Administrator

Beitrag lesen

Mitarbeitersteckbrief: Im Sekretariat ist Organisationstalent gefragt

Tina-Becker
In ihrer Freizeit geht Tina Becker gern in den Bergen wandern.

Tierpflegerin werden – das war ihr Kindheitstraum. Heute arbeitet Tina Becker als Bereichsleitersekretärin bei ENSO NETZ.

Welche unterschiedlichen Aufgaben sie dort hat, warum sie sich mit ihrer kaufmännischen Ausbildung unter den Technikerkollegen wohl fühlt und wobei sie in ihrer Freizeit am besten entspannen kann, erfahren Sie in ihrem Steckbrief.

Name: Tina Becker
Wohnort: Dresden
Arbeitsaufgabe/Funktion: Bereichsleitersekretärin

Beitrag lesen

Mitarbeitersteckbrief: Pressesprecher muss auch Übersetzer sein

ENSO-Pressesprecherin Claudia Kuba
Pressesprecherin Claudia Kuba erholt sich gern im Grünen.

Heute geht es weiter mit einem Mitarbeitersteckbrief. Unsere Pressesprecherin ist an der Reihe und plaudert aus dem Nähkästchen: Sie verrät, welchen Traumberuf sie in Kindertagen hatte, was ihren Job ausmacht und wie sie, beispielsweise nach einem langen Arbeitstag, am besten Entspannung findet.

Name: Claudia Kuba
Wohnort: Radebeul
Arbeitsaufgabe/Funktion: Pressesprecherin

Beitrag lesen

Mitarbeitersteckbrief: Vom Elektriker zum Webmaster

ENSO-Webmaster Torsten Barthel
Webmaster Torsten Barthel verbringt seine Freizeit am liebsten in der Natur.

Eine neue Blogserie geht an den Start: Wir haben sie Mitarbeiter-Steckbriefe genannt. Sie lernen darin ENSO-Kollegen aus ganz unterschiedlichen Unternehmensbereichen kennen und erfahren mehr über ihren beruflichen Werdegang, ihren Arbeitsalltag und die Zeit nach Feierabend. Los geht es heute mit unserem Webmaster.

Name: Torsten Barthel
Alter: 41 Jahre
Wohnort: Südlich von Dresden
Arbeitsaufgabe/Funktion: Webmaster

Beitrag lesen