Tag der offenen Tür: Bei „Büro-Hengsten“ und „Energiebändigern“

Jenny vor dem ENSO-Ausbildungszentrum. In der Hand hält sie einer Weste mit der Aufschrift "Bürohengste".
Bei den Touren durch das Ausbildungszentrum stellen wir Azubis den Besuchern die ENSO-Ausbildungsberufe vor.

Als ich in die neunte Klasse ging, nutzte ich den Tag der offenen Tür bei ENSO, um einen Eindruck von dem Unternehmen und den Ausbildungsberufen zu bekommen. Damals hätte ich nicht gedacht, dass ich heute selbst als ENSO-Azubi Jugendlichen und Eltern beim Tag der offenen Tür mit Rat und Tat zur Seite stehe.

Am 10. September 2016 öffnet unser Ausbildungszentrum auf der Hahnebergstraße 4 in Dresden seine Türen und lädt alle Neugierigen zum Reinschnuppern und Fragenstellen ein. Auch meine Azubikollegen und ich werden dabei sein, um den Besuchern unser Unternehmen und vor allem unsere Ausbildung vorzustellen.

Schon seit Monaten läuft die Organisation. Zusammen mit unseren Ausbildern planten wir das Programm, besorgten kleine Preise, organisierten Musik, bestellten Verpflegung und teilten uns auf die verschiedenen Berufsstationen auf.

Beitrag lesen

Ausbildung: Willkommen beim Tag der offenen Tür

Guided Tour
Einen guten Einblick in den Ausbildungsalltag bieten die geführten Touren.

Mehr als 50 Azubis sind dabei, wenn am 14. November das ENSO-Ausbildungszentrum in Dresden seine Pforten öffnet. Von 09:00 bis 15:00 Uhr erwarten sie gemeinsam mit unseren sechs Ausbildern in der Hahnebergstraße – unweit vom Hauptbahnhof – neugierige Schüler und Eltern.

Drei Auszubildende habe ich gefragt, warum sich ein Besuch lohnt. Sie alle absolvieren gerade ihr 2. Ausbildungsjahr und werden auch am 14. November vor Ort sein. Ihre Antworten finden Sie im folgenden Beitrag.

Beitrag lesen

Videoclip: Offene Türen im ENSO-Ausbildungszentrum

Tag der offenen Tür
Zum Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum freuten wir uns über reichlich Besuch.

Am vergangenen Samstag öffnete unser Ausbildungszentrum seine Türen. Rund 440 Besucher informierten sich über technische und kaufmännische Ausbildungsberufe sowie praxisnahe Studiengänge in unserem Unternehmen.

An verschiedenen Stationen bekamen sie einen Einblick in die abwechslungsreichen Aufgaben bei ENSO – vom Montieren am Strommast bis zum Programmieren von Steuerungen.

Rico Hoffmann, ENSO-Azubi zum Informatikkaufmann, hat sich mit seiner Handykamera auf eine Tour entlang der Berufsstationen begeben. Entstanden ist ein rund fünfminütiger Film im Zeitraffer. Viel Spaß beim Anschauen!

Beitrag lesen

ENSO-Wasserkraftwerk in Tharandt öffnet für Besucher

Wasserkraftwerk Tharandt
Am 26. April öffnet das historische ENSO-Wasserkraftwerk in Tharandt seine Türen für Besucher. Foto: Eisenhuth

Haben Sie am Wochenende schon etwas vor? Meins ist bereits gut verplant. Am Samstag findet der 19. Tag der erneuerbaren Energien statt. Bundesweit öffnen über 1.000 Betreiber von erneuerbaren Energieanlagen ihre Türen und zeigen allen Interessierten, wie regenerative Energiegewinnung funktioniert.

Auch wir von ENSO sind wieder mit dabei. Als „Neuling“ bin ich schon ganz gespannt mal einen Blick in unser Tharandter Wasserkraftwerk zu werfen. Das können Sie auch, denn von 10 bis 14 Uhr öffnet die Anlage ihre Türen für Besucher.

Beitrag lesen

Endspurt für den Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum

Azubi und Besucher
Beim Tag der offenen Tür geben Azubis einen Einblick in ihre Arbeitsaufgaben. Hier erklärt ein angehender Elektro-Anlagenmonteur die Verdrahtung in einem „gläsernen“ PC.

Puuh, die Zeit rast! Noch zwei Wochen, dann findet am 12. Oktober 2013 von 9 bis 13 Uhr der Tag der offenen Tür im ENSO-Ausbildungszentrum statt. Und für uns gibt es bis dahin noch jede Menge zu tun.

Für uns? Damit ist das Organisationsteam gemeint, zu dem ich gehöre. Wir kommen aus verschiedenen Unternehmensbereichen – sind Ausbilder, Personaler oder Kommunikationsspezialisten.

Seit über zwei Monaten treffen wir uns regelmäßig und planen: Wie zeigen wir, was ein Informatikkaufmann bei ENSO macht? Welche Azubis haben Zeit, den Besuchern von ihrem Berufsalltag zu berichten? Ist es empfehlenswert, ein Zelt im Freigelände aufzustellen, falls es regnet? Welche Überraschungspreise benötigen wir für Schüler, die sich trauen, mit dem Hubsteiger abzuheben?

Beitrag lesen

ENSO zum Anfassen beim Tag der offenen Tür

Herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür im ENSO-Ausbildungszentrum

„Hallo und herzlich willkommen im Ausbildungszentrum von ENSO.“ So in etwa werden meine Kollegen und ich Sie am 13. Oktober von 9 Uhr bis 13 Uhr zum Tag der offenen Tür im ENSO-Ausbildungszentrum auf der Hahnebergstraße in Dresden begrüßen.

Ob ich wirklich jedem Besucher die Hand schütteln werde, kann ich nicht versprechen. Aber eine persönliche Begrüßung gibt es auch diesmal für alle. Dafür sorgen mit mir noch meine Kollegen von der Personalabteilung, Ausbilder, Auszubildende und Studenten. Schüler und Eltern können sich an diesem Tag über die Berufsausbildung bei ENSO oder über ein duales Studium an der Berufsakademie Sachsen informieren.

Beitrag lesen